99 Sachen, die wir im Mühlviertel machen

Zotteli-Pantoffel

19. März 2015

Zotteli-Pantoffeln sind eine Idee die zu 100% heimische Wertschöpfung generiert. Die Verwertung vom Fell der Rinder auf ihrem Hof für die Pantoffeln entspricht der Philosophie von Gundi Stehlik, dass kein „Abfall“ bei der Schlachtung von Rindern entstehen soll. Jedes Paar ist ein Unikat, denn die Fellstruktur ist immer unterschiedlich. Für diese Idee wurde Gundi für die Aktion „99 Sachen, die wir im Mühlviertel machen“ nominiert.

Mehr über die Zotteli-Pantoffel aus dem Mühlviertel lesen Sie in der Bezirksrundschau Freistadt:

99 Sachen, die wir im Mühlviertel machen

Schlagwörter:

Beitrag kommentieren

You must be logged in to post a comment.