Sensenmähen

9. Februar 2016

Seit über 30 Jahren widmet sich Karl Katzinger dem Sensenmähen und Dengeln. Das Mähen mit der Sense ist eine meditative Tätigkeit. Vorteile sind etwa das angenehme Betriebsgeräusch, die ressourcenschonende Produktion und Distribution der Geräte und deren unübetroffene Haltbarkeit sowie die platzsparende Lagerung“, sagt Karl Katzinger, der in Kurs sein Wissen weitergibt.

Mehr dazu im Freien Radio Freistadt

Schlagwörter:

Beitrag kommentieren

You must be logged in to post a comment.