Nichts wegschmeißen . .

21. November 2014

Die Architektin Carin Fürst aus Freistadt wirft nichts weg, sondern macht Schmuck aus allerlei „Abfällen“. Nachhaltigkeit hat gerade in einer Lebens-Region wie dem Mühlviertel einen hohen Stellenwert. Viele Initiativen und Einzelpersonen machen sich mit kreativen Ideen Gedanken, wie man zu einer besseren Welt beitragen könnte. Carin Fürst hat ihr Talent zum Schmuckdesign unter die Flagge des Upcycling gestellt und macht Freude mit dem, was andere wegwerfen.

Hier geht’s zum Online-Beitrag in den Tips.

 

Carin Fürst_Tips

 

Schlagwörter:

Ein Kommentar

  1. H.A. sagt:

    Probier es wirklich mit dem Ausmisten. Es befreit unendlich. Gleichzeitig finde ich die Idee schon, fur die restlichen Sachen, die wir behalten dankbar zu sein und sie wertzuschatzen.

Beitrag kommentieren

You must be logged in to post a comment.