99 Sachen

Geschenke aus Mühlviertler Webstoffen

10. November 2014

Ulrike Eckerstorfer aus Haslach verarbeitet typische Mühlviertler Webstoffe zu feinen Geschenken, die in Wien viele Menschen für das Mühlviertel begeistern. Der typische Zwilch wird von ihr in Geschirrtücher mit lustigen Applikationen verwandelt.

Hier geht’s zum Artikel über Ulrike Eckerstorfer in den Oberösterreichischen Nachrichten.

Textile Besonderheiten zeichnen Regionen aus. Neben dem Blaudruck sind das im Mühlviertel die sogenannten Bettzeugstoffe, die in der Weberei Kitzmüller in Vorderweißenbach oder auch in der Weberei Vieböck in Helfenberg erzeugt werden.

KW46_OÖN Eckerstorfer

Schlagwörter:

Beitrag kommentieren

You must be logged in to post a comment.